Übertragen von POI-Dateien auf das TTR40/400 per "MyDrive"


POI-Dateien kann man auch über "TomTom-MyDrive" übertragen. Das ist einfacher als gedacht. Im netz findet man unzählige POI-Dateien in den verschiedensten Kategorien. So zb bei "www.my-poi.info". Achtet beim Download wieder darauf, dass die POI-Datei für das TomTom die Endung "OV2" haben muss. Hier nun ein Beispiel zum übertragen der POI-Datei zu "TomTom-MyDrive".
Öffnet im Internetexplorer die Seite "https://mydrive.tomtom.com/de_de/" und meldet euch mit Benutzername und Passwort an. Klickt dann in der linken Leiste auf "Meine Orte".

Hier klickt ihr auf "POI-DATEIEN"

Habt ihr schon POI-Dateien auf dem TTR40/400 gespeichert werden sie hier mit angezeigt. Klickt unten auf  "POI-DATEIEN IMPORTIEREN"

In dem darauf folgenden Feld klickt ihr auf "Datei auswählen"

Ein Datei-Auswahlfeld öffnet sich. Navigiert zu dem Ordner in dem ihr die POI-Datei gespeichert habt.

Wählt die entsprechende POI-Datei durch doppelklicken oder durch Auswahl und klicken auf "Öffnen" aus.

Die ausgewählte POI-Datei wird angezeigt...

Mit einem Klick auf "importieren" wird die POI-Datei zu "TomTom-myDrive" gesendet.

Nach dem importieren wird die POI-Datei in der Liste "Meine Orte" - "POI-Dateien" angezeigt.

Um eventuell eine POI-Datei zu löschen klickt ihr die entsprechende Datei an und bestätigt es mit einem Klick auf "löschen"

Sobald ihr mit dem TTR40/400 per USB-Verbindung am PC bzw. über die Hotspotverbindung des Handys mit dem TTR40/400 verbunden seid wird die POI-Datei auf das TTR40/400 übertragen. 

 

"Das „Kleingedruckte“

Diese, und allen anderen Bauanleitungen von mir, sind Bauvorschläge ohne TÜV und ohne Garantie. Ich übernehme für Schäden die beim Umbau oder durch den Umbau entstehen können und könnten keine Haftung! Es wird auch keine Garantie auf Fehlerfreiheit der Bauanleitung gegeben. Die Bauanleitung wurde mit besten Wissen und Gewissen erstellt. Aus aktuellem Grund weise ich noch einmal darauf hin, dass unberechtigte Kopien aller meiner Bauanleitungen nicht gestattet sind und Zuwiderhandlungen rechtlich geahndet werden. Jeder kann die Bauanleitungen für den privaten Gebrauch nutzen. Es ist nicht gestattet die Bauanleitungen direkt mit einer anderen Webseite zu verlinken. Wenn eine Verlinkung gewünscht ist darf nur direkt auf die Seite „www.hamsters-motorrad.de“ oder "www.goldwingfahrer.de" verlinkt werden.

Copyright. R.Lange / info@goldwingfahrer.de

Alfacounter

nach oben