Einbau einer Sicherungsbox.


Hier zeige ich euch einen Vorschlag zum einbauen einer Sicherungsbox in die GL1800. Durch meine Basteleien und anbauten von Sitzheizung, Zusatzbeleuchtung, Griffheizung usw. Wurde das Kabelgewirr teilweise immer unübersichtlicher. Dazu kommt, dass jedes Zubehör extra abgesichert werden sollte. Also "hingen" irgendwo im Kabelbaum auch immer ein paar Sicherungshalter mit entsprechender Sicherung rum. Um es Übersichtlicher zu machen und dem Kabelgewirr zu entkommen habe ich einen Sicherungskasten mit 8 Sicherungsplätzen eingebaut. Je nachdem was an Zubehör angebaut werden soll kann man den Sicherungskasten direkt von der Batterie bzw vom ACC-Anschluss einspeisen. Ich habe es in meinem Fall aufgeteilt. Ein paar Sicherungsanschlüsse haben 12V+ Dauerstrom, der Rest 12V ACC. Hier ist nun der Einbauplatz zu sehen. Es gibt sicher noch andere Einbauplätze, mir war das am Effektivsten. Dazu wurde eine Halterung aus Aluminium gebaut an welche der Sicherungskasten geschraubt wurde.

Sicherungskästen gibt es in verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichen Steckplatzanzahlen. ( Anschlussplätze sollten erst einmal ausreichen. Ich habe darauf geachtet, dass die Anschlüsse des Sicherungskasten unten sind da der Platz für die Anschlüsse begrenz ist. Gekauft habe ich den Sicherungskasten bei www.voelkner.de.

 

"Das „Kleingedruckte“

Diese, und allen anderen Bauanleitungen von mir, sind Bauvorschläge ohne TÜV und ohne Garantie. Ich übernehme für Schäden die beim Umbau oder durch den Umbau entstehen können und könnten keine Haftung! Es wird auch keine Garantie auf Fehlerfreiheit der Bauanleitung gegeben. Die Bauanleitung wurde mit besten Wissen und Gewissen erstellt. Aus aktuellem Grund weise ich noch einmal darauf hin, dass unberechtigte Kopien aller meiner Bauanleitungen nicht gestattet sind und Zuwiderhandlungen rechtlich geahndet werden. Jeder kann die Bauanleitungen für den privaten Gebrauch nutzen. Es ist nicht gestattet die Bauanleitungen direkt mit einer anderen Webseite zu verlinken. Wenn eine Verlinkung gewünscht ist darf nur direkt auf die Seite „www.hamsters-motorrad.de“ oder "www.goldwingfahrer.de" verlinkt werden.

Copyright. R.Lange / info@goldwingfahrer.de

Alfacounter

nach oben